Donnerstag, 8. Juni 2017

Top Ten Thursday #32


Schon wieder Donnerstag. Wie schnell die Zeit vergeht ...

Diese Woche ist das Thema beim Top Ten Thursday 10 Bücher, deren Titel mit einem "L" beginnen. Mal schauen, was ich dazu finde ... Artikel zähle ich wieder nicht mit.

Wie immer verlinke ich die Bücher mit Amazon, wo ihr mehr darüber lesen könnt, wenn ihr möchtet.

    
    

1. Last Sacrifice (Vampire Academy #6) ***** von Richelle Mead [Urban Fantasy, Action/Abenteuer, Romantasy, Young Adult]: Der letzte Teil einer meiner absoluten Lieblingsreihen. Habe ich auch schon mehrfach gelesen.
2. The Lightning Thief (Percy Jackson #1) ***** von Rick Riordan [Urban Fantasy, Action/Abenteuer, Kinder-/Jugendbuch]: Der erste Teil der Percy Jackson Reihe, die neben Harry Potter meine Lieblingreihe im Bereich Kinder-/Jugendbücher ist.
3. The Last Olympian (Percy Jackson #5) ***** von Rick Riordan [Urban Fantasy, Action/Abenteuer, Kinder-/Jugendbuch]
4. Lover Eternal (Black Dagger Brotherhood #2) ***** von J. R. Ward [Vampirroman, Paranormal Romance, Urban Fantasy, Dark Fantasy, Action/Abenteuer]: Teil 2 der bekannten Black Dagger Reihe.
5. Lover Awakened (Black Dagger Brotherhood #3) ***** von J. R. Ward [Vampirroman, Paranormal Romance, Urban Fantasy, Dark Fantasy, Action/Abenteuer]
6. Lover Revealed (Black Dagger Brotherhood #4) ***** von J. R. Ward [Vampirroman, Paranormal Romance, Urban Fantasy, Dark Fantasy, Action/Abenteuer]
7. Lover Mine (Black Dagger Brotherhood #8) **** von J. R. Ward [Vampirroman, Paranormal Romance, Urban Fantasy, Dark Fantasy, Action/Abenteuer]
8. Living Dead in Dallas (Sookie Stackhouse #2) **** von Charlaine Harris  [Urban Fantasy, Mystery]
9. The Line (Witching Savannah #1) **** von J. D. Horn [Urban Fantasy, Mystery]: Eine interessante Reihe mit viel Magie, Mysterien und einigen (für mich) ungewöhnlichen Dingen, die ich so noch nie in Fantasy Büchern gelesen hatte.
10. Lexi Littera 1.1 (Aurora) **** von Lucia S. Wiemer [Superhelden, Sci-Fi, Abenteuer, Jugendbuch]

War gar nicht so leicht, Titel mit einem L zu finden. Deshalb gibt es diesmal mehrere Teile der selben Reihen.

Wie sieht es bei euch aus, welche Titel, die mit einem L beginnen, sind eure Favoriten? Und kennt ihr was von meinen? Wenn ja, wie hat euch das Buch gefallen?

Kommentare:

  1. Hey Betty :)

    Von deiner Liste habe ich bisher Vampire Academy und Percy Jackson 1 gelesen ... beide aber auf Deutsch ;)
    Von den anderen Büchern finde ich aber die Cover echt gut :)

    Meine Top Ten

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Oh, alles auf englisch? :) Würd ich ja so gerne, aber je länger ich warte, desto brüchtiger wird mein Englisch *lach*

    Gelesen hab ich davon noch nichts, nur von Percy Jackson hab ich mal in den ersten Band reingelesen, aber irgendwie bin ich nicht reingekommen. Bin auch ganz froh, kenn mich eh schon nimmer aus bei meinen ganzen Reihen, die ich noch zu lesen hab xD

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein TTT mit L

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee,

      das meiste ist englisch, ja. Ich lese & sehe am liebsten alles im Original. Bei Übersetzungen geht mir immer zu viel verloren.

      Bin echt froh, dass ich damals bei Harry Potter mit dem Englisch lesen angefangen habe (war zu ungeduldig :-))). Sonst hätte ich bestimmt auch viel verlernt. Mittlerweile ist mein Englisch durch Bücher und Serien echt gut geworden. Würde mir mein letzter Englischlehrer aus der Schule sicher nie glauben. Bei dem hatte ich mehr verlernt als gelernt und ne 4 bekommen. :-( Dabei hab ich die Sprache schon immer geliebt.
      Falls du doch mal mit Englisch lesen oder schauen anfangen möchtest, würde ich dir ein Buch oder Film empfehlen, das/den du schon auf deutsch kennst. Ist für den Anfang einfacher. Aber auf keinen Fall mit Harry Potter beginnen. *lach* Da gibt es soooo viele ungewöhnliche Wörter, die man nicht kennt. Saß anfangs mit dem Buch neben dem PC und hatte die Leo Übersetzungsseite offen. Da gab es sogar ein extra Forum für Harry Potter Wörter. :-))

      Oh ja, die lieben Reihen. Von denen habe ich auch sooo viele. Aber ich liebe sie. Dann muss ich mich nicht so schnell von liebgewordenen Charakteren verabschieden.

      Liebe Grüße,

      Betty

      Löschen
  3. Hey,

    die "Percy Jackson"-Reihe fand ich auch ganz toll. Ich habe sie im Februar gelesen und war begeistert. Auf die anderen Bücher des Autors bin ich schon gespannt. "Vampire Academy" und "Black Dagger" habe ich auf der Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerstin,

      ja, Percy Jackson ist genial. War gleich gefesselt. Vor allem Percys Humor hat es mir angetan. Muss mal das Finale der Helden des Olymp Reihe lesen. Aber irgendwie fand ich die zum Schluss nicht mehr so gut. Vielleicht gab es zu wenig Percy, oder ich bin mittlerweile zu alt. Wer weiß ...

      Dann wünsche ich dir jetzt schon mal viel Spaß mit Vampire Academy und Black Dagger. Ganz besonders mit Rose & Dimitri (VA).

      Liebe Grüße,

      Betty

      Löschen
  4. Hallo Betty,

    ich kenne tatsächlich keines Deiner vorgestellten Bücher.
    Aber es sind wieder viele coole Cover dabei :)

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Selina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Betty :)
    Gemeinsamkeiten haben wir keine, die "Sookie Stackhouse" Reihe habe ich mal auf Deutsch angefangen, fand es aber ganz fürchterlich, was allerdings scheinbar an der deutschen Übersetzung liegt, also bin ich dann bei der Serie geblieben, die hat mir besser gefallen :)

    Hier ist meine Liste

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      habe nur 1 Buch der Sookie Reihe auf deutsch gelesen (auf englisch war das irgendwie vergriffen), weiß aber schon gar nicht mehr, wie ich das fand. Leider wurde die Reihe mit der Zeit auch immer schlechter. Anfangs haben mir die Bücher besser gefallen als die Serie, später war es andersrum. Die Serie hatte für mich aber auch Höhen und Tiefen. Manchmal war es mir etwas zu blutig. Wie viel rote Farbe die in der Serie wohl verbraucht haben? :-))

      Liebe Grüße,

      Betty

      Löschen